Ein ereignisreiches Wochenende

Am Wochenende vom 24. und 25. Juni war auf dem Gelände des SCN viel los.
Am Samstag ging es um 14 Uhr los mit dem ersten Tag der Sommer-Regatta der Jollen, es waren 5 Zweimannboote und ein Einmannboot am Start. Bei 3 Windstärken und in den Böen bis zu 6 Windstärken fanden 3 Wettfahten statt.
Gleichzeitig fand der Optikurs mit 13 Optischülern statt. Damit die Kinder die Regatta nicht störten, segelten diese im nördlichen Teil des Sees. Wir übten zum erstenmal in diesem Kurs das Kentern, was den Kinder anfänglich Angst machte, änderte sich schnell in ein frohes Umkippen und wieder Aufrichten der Optis. Die Kinder waren auch bei diesem böigen Wind unterwegs. Unser Jugendlicher im Kurs erlebte das Kentern mit der Flying Micron mehrfach bei voller Fahrt, richtete das Boot aber selbständig und ohne Hilfe immer wieder auf und segelte weiter.
Die Ausbilder freuten sich über den schnellen Fortschritt der Kinder im diesjährigem Kurs.

Am Sonntag ging es weiter. Um 10 Uhr startete der zweite Kurstag des Katamarankurses mit 15 Schülern zwischen 14 und 60 Jahren. Die Theorie mit Christian war sehr umfangreich und ging bis 13 Uhr. Danach gingen die Schüler mit 4 Katamaranen aufs Wasser. Jeder Kat war zwei Schülern und einen Lehrer unterwegs, Ausnahme war der A-Kat mit Marco, der alleine die Kurse segelte. Auf dem Nacra 6.0 (ein F20 Kat mit 25m² Segelfläche)von Robert erlebten zwei Schülerinnen wie schnell ein Kat hochgehen kann und bei zu langsamer Reaktion kentern könnte. Gekenntert ist der Kat zwar nicht, es fehlte jedoch nicht viel. Diese Situation entstand durch eine starke Böe mit drehender Windrichtung.
Der Katamarankurs endente gegen 16:30.

Um 11 Uhr startete der zweite Tag der Sommer-Regatta der Jollen mit 4 Zweimannbooten und einem Einmannboot. Es fanden 3 weitere Wettfahrten statt. Der Wind war nicht mehr ganz so stark wie am Vortag, im Schnitt Windstärke 2, aber böiger mit vielen Drehern bis Windstärke 5. Die Sommer-Regatta der Jollen endete am Sonntag um 13 Uhr nach 6 Wettfahrten. Die Segler saßen danach bei Gegrilltem und Getränken zusammen und ließen das schöne Segel-Wochenende ausklingen.

Die Ergebnisse der Sommer-Regatta findet Ihr unter folgendem Link:
Ergebnisse Regatten 2017 Jollen

Hier noch ein paar Bilder von dem Wochenende, Danke Markus.
Falls noch jemanden Bilder gemacht hat, bitte an admin@scn1980ev.de senden oder in der neuen Bildergalerie veröffentlichen, Danke.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sommer-Regatta Jollen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sommer-Regatta Jollen kurs vor dem Start

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sommer-Regatta Jollen und Katamarankurs 2017

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Katamarankurs Theorie am Kat

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Katamarankurs Theorie im Vereinsheim

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Katamarankurs Theorie im Vereinsheim

 

Sommer-Regatta Katamarane Sonntag 02.07.2017

Liebe Mitglieder des SCN,

am 02. July findet die Sommer-Regatta der Katamarane auf dem Silbersee statt. Zu dieser vereinsinternen Regatta rufe ich alle unsere Katamaran-Segler zur Teilnahme auf.
Jugendliche und Katschüler die gerne mal bei einem Kat als Vorschoter mitsegeln möchten, können sich gerne melden. Vielleicht hat der eine oder andere noch ein Platz zum Mitsegeln.

Start der Regatta um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnisen ca. 17 Uhr.

Zum Mittagessen am Sonntag wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro.
Für die Regattaleitung und Regattahelfer ist das Essen frei.

Wer gerne zuschauen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen!

Für die Regatta am Sonntag werden 2 Helfer für die Regattaleitung und Bewirtung gesucht, Grillen auf dem Vereinsgrill, Essensausgabe und Kassieren.
Gilt als Arbeitseinsatz.

Mit sportlichen Grüßen, Robert Narozni, Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)

 

Sommer-Regatta Jollen 24.-25.06.17

Liebe Mitglieder des SCN,

am 24. und 25. Mai findet die Sommer-Regatta der Jollen statt. Zu dieser vereinsinternen Regatta rufe ich alle unsere Segler zur Teilnahme auf.

Start der Regatta Samstag 14 Uhr und Sonntag um 11 Uhr.

Zum Mittagessen wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro, Salat mit Brötchen 2,50 Euro.
Für die Regattaleitung und Helfer ist das Essen frei.

Wer gerne zuschauen und etwas essen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen!

Achtung!!!
Für das Mittagsessen am Sonntag werden 1-2 Helfer für die Bewirtung gesucht, Grillen auf dem Vereinsgrill, Essensausgabe und Kassieren.

Mit sportlichen Grüßen, Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)