Segeltörn um Elba

Hallo liebe Segelfreunde,

am 22.10.2017 startet eine Segeljacht mit 4 Doppelkabinen von der Küste der Toskana zu einem Törn rund um Elba.
Es sind noch 2 Doppelkabinen verfügbar.
Wer Interesse hat diesen Törn mitzumachen meldet sich bitte bis zum 01.09.2017 bei Karlheinz Kübert unter der email: k2@upic.de oder unter Mobil Tel.: 0176 4444 1003

Über Vergabe der Plätze entscheidet bei größerer Anfrage das Los. Paare werden bevorzugt

Übernahme des Bootes am Nachmittag Samstag 21.10-2017
Einweisung und Test der Ausrüstung. Gegebenenfalls kurze Ausfahrt und kleine Segelrunde
Übernachtung im Heimathafen
22.10.2017
Nach Frühstück an Board, Briefing und Auslaufen, je nach Wetter Südliche oder Nördliche Inselküste.
Ankern in Bucht oder Hafen.
Tagesausflug je nach Ort und Möglichkeiten.
Übernachtungen vorzugsweise in Häfen oder geschüzten Buchten, dann mit Ankerwache.

Skipper: Karlheinz Kübert
Co-Skipper: Werner Zawidzki
Arbeitsteillung an Bord nach Absprache.

Törnverlauf wird nach Wetter und Absprache festgelegt.
Abstecher auf die Nachbarinseln, Capreia und/oder Pianosa sind vorgesehen.
Zeit zum Baden und Schwimmen sollte vorhanden sein.
Rückkehr zum Heimathafen am Freitagnachmittag, dem 27.10.2017, Übernachtung im Heimathafen.
Räumen und Rückgabe am nächsten Morgen, Samstag 28.10.2017.

Boot mit mindestens 4 Doppelkabinen und Liegeflächen in der Kombüse, Pantry. z.B. Bavaria 44 oder ähnlich.

Anreise in Fahrgemeinschaften zum Hafen Piombino oder einem Hafen in der Nähe, ca. 1070km-

Kosten etwa 450€ ohne Verflegung an Board bei 8 Teilnehmern.
Ca 100 € pro Person, Bordküche und Nebenkosten, wie Bojen-, Hafengebühren, Versicherung, Bootskasse etc.

Weitere Details auf Anfrage.

Karlheinz Kübert (2. Vorsitzender SCN1980)

Schreibe einen Kommentar