Vatertagsregatta 2022

Liebe Mitglieder des SCN,

am 26. Mai findet wie angekündigt die Vatertagsregatta auf dem Silbersee statt. An dieser Regatta können alle Mitglieder, ob mit Surfbrett, Einmannjolle, Zweimannjolle und Katamaran, teilnehmen. Surferkurs wird auf Halbwind ausgelegt.

Es soll, wie in der Vergangenheit eine Spaßregatta werden. Diese zählt nicht in der Jahreswertung.
Die Vatertagsregatta ist ein Fest mit Familie am See. Dabei steht die Geselligkeit an Land und Spaß beim Segeln im Vordergrund. Wir laden dazu alle Mitglieder ein, die Lust auf ein schönen Tag am See haben. Zum Segeln, Surfen oder Zuschauen, alle sind willkommen.

Jugendliche, die gerne mal bei einem Kat oder Jolle als Vorschoter mitsegeln möchten, können sich gerne melden. Vielleicht hat der eine oder andere noch einen Platz zum Mitsegeln frei. Jugendliche die selbst segeln sind natürlich auch gern gesehen, ob mit Jolle, Kat oder Surfbrett.

Start der Regatta um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnissen ca. 17 Uhr.

Sollte zu wenig Wind sein, wurde als Rahmenprogramm ein kleines SUP Rennen vorgeschlagen. Wer möchte packt also gern auch Paddel und Board ein.

Zum Mittagessen wird gegrillt. Bei der Anmeldung könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurst mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Essensspende die Beilage (Salate, Brot/Baguette/Brötchen) bzw. Nachtisch, den Ihr für alle mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen:
Bratwurst 2,50 Euro 
Nackensteak od. Rückensteak 5 Euro
Kaffee-Kuchen 1,00 Euro

Für die Regattaleitung und Helfer ist das Essen frei. Arbeitsstunden werden angerechnet.
Der Überschuss des Essens geht in die Jugendkasse.

Da sich zur letzten Kat-Regatta keine Helfer gemeldet hatten, nochmal der Hinweis: Für die Regatten benötigen wir immer 2-3 Helfer die sich um die Bewirtung kümmern (Grillen, Geld einsammeln und Spülen).

Wer gerne zuschauen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer anmelden. Registrierte Zuschauer können einen Essenswunsch für das Mittagessen hinterlegen und können bei kurzfristigen Terminverschiebungen per Email benachrichtigt werden.

Anmeldung über das Onlineformular bitte bis spätestens Mittwoch 11:00 Uhr. Essenswünsche können nur bis Dienstag 20:00 Uhr berücksichtigt werden.

>>> Link zur Anmeldung

Mit sportlichen Grüßen,
Der Vorstand

 

Bericht Ansegeln Katamarane 2022

Am Sonntag, 8. Mai fand das Ansegeln der Katamarane auf dem Silbersee statt. Sechs Boote gingen an den Start. Im Gegensatz zum üblicherweise in Niedernberg gesegelten olympischen Kurs bestehend aus Dreieck, Schleife, Dreieck segelten die Katamarane auf einem sogeannten Up and Down Kurs. 

Die erste Wettfahrt startete noch mit wenig Wind aus Nord/Nordost, doch bereits während der Regatta frischte es auf, so dass vor dem Pausengrillen zwei Wettfahrten gesegelt werden konnten. Gleich in der ersten Wettfahrt schlug das Materialpech zu – Robert musste sein Groß während der laufenden ersten Wettfahrt am Steg (!) klarieren, Christian kämpfte mit einem verzogenen Mast. Bei der zweiten Wettfahrt lieferten sich Michael und Robert einen spannenden Wettkampf. Auf der Kreuz wechselte mit jeder Wende die Führung, fast wie bei einem Matchrace. Am Schluss ging Michael mit seiner Vorschoterin Claudia knapp vor Robert und Angelique über die Ziellinie.

Nach der Pause frischte der Wind dank einer nahen Gewitterfront weiter auf, so dass die dritte Wettfahrt ein schönes und sportliches Segeln bot. Wie schon bei der zweiten Wettfahrt, lieferten sich Michael Lutz und Robert Narozni ein spannendes Duell – auch hier gingen Michael und Claudia vor Robert und Angelique über die Ziellinie.

Yardstick-bereinigt gingen Michael und Claudia Lutz (Hobie 16) mit drei ersten Plätzen als klare Tagessieger hervor, Robert Narozni und Angie Schönherr (Nacra F18) landeten trotz der Probleme bei der ersten Fahrt auf Platz zwei. Lutz und Anika Haese (Dart 18) kamen auf Platz drei. … zu den Kat-Regattaergebnissen 2022

Schön war, dass mit Jara und Lotta zwei junge Optischülerinnen bei der ersten Wettfahrt als Vorschoterinnen bei Klaus und Christian mitfuhren und erste Regattaerfahrungen sammelten!

Den Regattahelfern und den knapp zwei Dutzend Zuschauern wurde ein bunter und abwechslungsreicher Segeltag geboten. Danke an die Regattaleitung Jens Schönfisch mit Regattahelfern Bernd Ebert und Lars Röttger.

Bericht Ansegeln Jollen 2022

Am 1. Mai fand traditionell das Ansegeln der Jollen auf dem Silbersee statt. Es waren sieben Zweimannjollen und eine Einmannjolle gemeldet.

Da die Windverhältnisse am Anfang keine Wettfahrt erlaubten, wurde zuerst gegrillt und dann gesegelt. Letztendlich konnten am Nachmittag dann doch noch zwei Wettfahrten durchgeführt werden.

Als Tagessieger bei den Zweihandjollen gingen knapp Sven Thomas und Niklas Petermann im Korsar hervor. Sie konnten zwar beide Wettfahrten auf dem See klar für sich entscheiden, aber in der Yardstickwertung rückte das Duo Robin Scherer und Joscha Riffel (dem jüngsten Teilnehmer im Feld) nah heran und konnte so sogar die erste Wettfahrt für sich entscheiden. Unser 1. Vorsitzender Michael Lutz sicherte sich mit seiner Frau im Vereinsboot Laser 2 einen respektablen dritten Platz.
Bei den Einhandjollen ging der Tagessieg konkurrenzlos an Stefan Unkelbach. … zu den Regattaergebnissen 2022

Erfreulicherweise waren mehrere Jugendliche als Vorschoter mit dabei. Etliche Zuschauer verfolgten das Geschehen auf dem Wasser bei einem kühlen Getränk.

So bleibt trotz Vormittagsflaute unterm Strich ein gelungener Start ins Regattajahr 2022.

Wir bedanken uns bei der Regattaleitung Jens Schönfisch, den Regattahelfern Karin Scriba und Frank Petermann, sowie den beiden Helfern Klaus und Lucia Auth.

Absage der JHV 2021 in Präsenz

Ankündigung der Abwicklung als „offline JHV“ zum 08.01.2022

Liebe Vereinsmitglieder, nachdem bereits andere Vereine Ihre Präsenz-Versammlungen aufgrund der Covid19 Situation abgesagt haben, sieht auch der SCN Vorstand keine Möglichkeit, die für das Foyer der Hans Herrmann-Halle anberaumte Versammlung abzuhalten.

Zum einen ist nach wie vor die Belegung nur begrenzt möglich, zum anderen werden aktuelle Test- und Impfnachweise gefordert. Weiterhin können wir das erhöhte Ansteckungsrisiko bei einer solchen Zusammenkunft nicht unberücksichtigt lassen.

Der Gesetzgeber gestattet, auch bei anders lautenden Satzungen, bis August 2022 eine Online- oder Offline-Veranstaltung.

Der SCN Vorstand hat deshalb nun folgendes verfügt:

Die Präsenzveranstaltung am 17.12.2021 findet nicht statt. Die Mitglieder werden über die Webseite des SCN über den weiteren Verlauf der Offline-Veranstaltung informiert.

Nachfolgend der juristisch geprüfte, zeitliche Ablauf:

Unsere Aufforderung vom 03.12.2021, weitere personelle Wahlvorschläge für die Besetzung der Vorstandschaft und des erweiterten Vorstands abzugeben, wird bis zum 17.12.2021 24:00 Uhr erweitert. Die Wahlvorschläge können per eMail an info@scn1980ev.de oder per Brief (eingehend spätestens am 17.12.2022) an den derzeitigen 1.Vorstand gesendet werden.

Am 18.12.2021 werden die Vorschläge geprüft und die vorgeschlagenen Personen müssen schriftlich Ihre Bereitschaft zur Annahme des Ergebnisses der Wahl erklären, soweit sie sich nicht selbst angemeldet haben. Die Zustimmungen können per eMail an info@scn1980ev.de oder per Brief (eingehend bis spätestens am 24.12.2021) an den derzeitigen 1.Vorstand gesendet werden.

Der Wahlschein wird danach erstellt und zum herunterladen auf der Webseite gemeinsam mit den Vorträgen und Präsentationen gemäß der Tagesordnung im geschützten Mitgliederbereich veröffentlicht.

Format der Veröffentlichung:

1. Tagesordnungspunkt und danach Vortrag, Bericht, etc. als PDF- Datei eingefügt.

nächster Tagesordnungspunkt und danach Vortrag, Bericht, etc als PDF- Datei eingefügt

und so weiter… dann der Wahlschein der Briefwahllösung *)

Die Mitglieder (alle, die sich interessieren) können sich also einlesen und sich eine Meinung bilden. Wenn Sie Ihre Stimme abgeben wollen, können sie dies auf dem beigefügten hinterlegten Wahlschein.

Der ausgefüllte Wahlschein ist jeweils von jedem stimmberechtigten Mitglied in einen neutralen Umschlag zu geben und dieser Wahlumschlag wird mit einem von jedem stimmberechtigten Mitglied unterschriebenen Dokument (Entwurf dann auch als Download verfügbar) in einem weiteren Umschlag an den derzeitigen 1. Vorstand geschickt.

Der Eingang des Wahlbriefes wird zum 07.01.2022 erwartet. Am 08.01.2022 werden 3 Mitglieder (vom alten Vorstand berufene) aufgefordert die eingegangen Umschläge zu öffnen, die neutralen Umschläge zu entnehmen zu sammeln und die Stimmzettel dann auszuzählen, das Ergebnis festzustellen und zu veröffentlichen.

Der neue Vorstand veröffentlicht das Ergebnis und beruft gegebenenfalls in 2022 die JHV zum Abschluß des Jahres 2021 ein, sobald dies wieder in Präsenz oder auch virtuell möglich ist.

*) Die Briefwahllösung ist ja bereits in einem Altantrag vorgestellt worden und wird wohl durch die Wahlscheine, wenn genügend JA- Stimmen zu diesem Punkt abgegeben werden, dann auch satzungskonform und in einer nächsten Satzungsänderung eingefügt.

Eventuelle Fragen können schriftlich an die eMail: info@scn1980ev.de gerichtet werden.

Der Vorstand

Eberhard Weckesser

470er für 4.500€ zu verkaufen

GER 4898 Hersteller: Ziegelmayer

Rumpf weiss Deck hellgrau, im hinteren Drittel mit hellblauen Streifen

Innenausbau: Harken – Ronstan Großschotbügel: Avantgarde aus Carbon (Neupreis 350€, nachträglich eingebaut])

Mast: Superspars Großbaum: 2 x Superspars , zum trainieren und für Regatta SPI baum:

2 x Superspars (in blau und silberfarben)

Großsegel: 1 x North (Horizontalschnitt) mit eigenem Segelsack

1 x North (Radialschnitt) mit eigenem Segelsack Fock:

1 x North (Horizontalschnitt) mit eigenem Segelsack

1 x North (Radialschnitt) mit eigenem Segelsack Spinacker:

1 x North (Hellblau / Hellgrau gesteift) mit eigenem Segelsack

1 x North (Dunkelblau / Hellblau gestreift) mit eigenem Segelsack

1 x North (Weiss) mit eigenem Segelsack

Ruderanlage: Komplett mit Ruderblatt- in Rudertasche verpackt 1 Ruderblatt 470er Standard 1 Ruderblatt N1- Foils ( in 2020 1 x gesegelt, Neupreis 480,00€) Ersatzruder mit Pinne (Mackay) Persenning: 1 Oberpersennig 1 Unterpersennig (Neu – Orginal verpackt)

Trailer: Sliptrailer Harbeck Hänger stand immer in der Garage, (kein Rost, TÜV ist abgelaufen) Das Boot ist segelfertig und in einem sehr guten Zustand, inkl. Zubehör.

Das Boot ist auf dem neuesten Stand der Technik und es ist kein Nachrüsten notwendig. Das Boot ist DSV vermessen mit Messbrief. Das Boot liegt zur Zeit meiner Garage seit 2018. Trimmanleitung ist vorhanden.

Verkäufer: Michael Wanzel Kontakt über Eberhard Weckesser

Clubabende beim SCN

Liebe Vereinsmitglieder,

trotz Corona wollen wir doch die Clubabende wieder aufleben lassen. Natürlich müssen wir darauf achten, dass nur mindestens zweifach Geimpfte, Genesene, oder durch einen PCR Test als negativ getestete Personen an den Treffen im Clubhaus teilnehmen. Eine eventuell wieder verhängte Maskenpflicht ist in jedem Fall zu beachten. Details dazu entnehmt Ihr bitte der Tagespresse bzw. den Hinweisen des Landratsamtes. Der Vorstand legt weiter Wert darauf, dass die Besucher des Geländes, welche auch das Clubhaus betreten oder Kontakt mit anderen Mitgliedern haben, sich in der ausliegenden Meldeliste eintragen. Dies wurde bisher nicht von allen Mitgliedern gewissenhaft wahrgenommen. Ungeimpfte und nicht gültig getestete (<24h) haben beim Clubabend keinen Zutritt zum Clubhaus. Der Vorstand, oder eine von Ihm beauftragte Person, behält sich eine entsprechende Kontrolle vor.

Die Clubabende finden, falls genügend Teilnehmer Ihr Interesse und die Einhaltung der o.g. Vorschriften bestätigen, jeweils am ersten Freitag im Monat statt, also erstmal wieder am 05.11.2021. Das Clubhaus wird dann mit unserer Wärmepumpe ab dem Nachmittag beheizt, jedoch kann nicht garantiert werden dass dann, bis 19 Uhr, wirklich Wohlfühltemperaturen erreicht werden. Es werden im Clubhaus lediglich Getränke bevorratet, sodass es ratsam ist, sich die eigene Verpflegung mitzubringen.Interessierte Teilnehmer/innen sollten den Vorstand formlos, per eMail oder WhatsApp über Ihr kommen informieren. Die Teilnehmerzahl ist bis auf weiteres auf Grund der begrenzten Sitzplätze auf 25 begrenzt.

Mit sportlichen Grüßen, Der Vorstand

Absegeln Regatta

Hallo SCN1980ev Segler/innen,

unter Beachtung der 3G Regelung ist es noch gestattet in unseren Verein den Regattabetrieb weiter durchzuführen:

  1. Absegeln der Jollen am 09.10. SAM ab 14 Uhr und am 10.10. SON ab 11 Uhr.
  2. Anmeldung zur Jollenregatta ( hier Klicken)
  3. Herbst- Regatta der Katamarane am 17.10. SON ab 11 Uhr.
  4. Anmeldung zur Katregatta (hier klicken)

Teilnahme mindestens 5 Boote bzw. 5 Kats.

Nachdem lediglich Getränke im Vereinslokal bevorratet werden und zur Zeit aus bekannten Gründen keine Verpflegung mehr durch den Verein organisiert wird, bringt euch bitte eure Speisen selbst mit.

Bitte achtet weiter auf die Abstände und die Nutzung von FFP2 Masken wenn Ihr die Abstände nicht einhalten könnt. Eine Zusammenkunft im Clubhaus ist nur für Mitglieder zulässig die entweder 2x geimpft sind (mehr als zwei Wochen nach zweiter Impfung) mit Impfausweis als Beleg, von einer Covid 19 Erkrankung genesen (Nachweis durch ärztliche Bestätigung) oder einen Labor-Nachweis als Negativ getestet (<= 24h) beibringen.

Bleibt gesund und beachtet weiter die Hygiene Regeln.

Wir bitten unsere Mitglieder Ihre mitgebrachten Verpackungen, Leergut und entstandenen Abfälle wieder mit nach Hause zu nehmen und dort fachgerecht zu entsorgen. Danke.

Der Vorstand