Sonderarbeitseinsatz für Katamaransegler 12.11.17

Am Sonntag 12. November findet ab 11 Uhr ein Sonderarbeitseinsatz für Katamaransegler, Katschüler aus 2017 und Mitgliedern die den Katschein 2018 machen möchten statt.
Ich möchte besonders auch Jugendlichen hier dabei haben, da einer davon der Jugendkatamaran ist und diese Kats zur Schulung in den Katkurse ab sofort benutzt werden!

Wir bauen gemeinsam die 3 New Cat F1 Katamarane, die ich geholt habe, auf. Dabei lernt Ihr wie diese Kats aufgebaut werden. Von komplett zerlegt bis zum segelfertigem Katamaran wird alles erklärt und zusammengebaut.
Vor dem Aufbauen sollten alle Teile gereinigt werden, daher bitte Handschuhe mitnehmen da es zur Zeit nicht mehr so warm ist.

Das Wetter soll am Sonntag mitspielen, wer gerne nach dem Aufbau segeln möchte kann dies gerne tun, mit dem Katschein alleine oder zur zweit , ohne Katschein mit mir oder in Begleitung einem Mitglied der den Schein hat.

Bitte tragt Euch in der Liste unten ein, vielen Dank.
Robert Narozni

 

Bericht zum Clubabend am Samstag 14.10.17

Zum ersten offiziellen Clubabend nach längerer Zeit kamen 15 Mitglieder des SCN.
Der Clubabend wurde von Robert eröffnet, Eberhard konnte leider nicht kommen da er privat verhindert war. Er ließ die Anwesenden durch Robert grüßen. 
Zum Essen gab es Pizzen und Salate, die auf Bestellung von der Pizzeria Trullo aus Niedernberg angeliefert wurden.
Bei Essen, Getränken, Videos und Bilderpräsentationen vom Walchensee und Umgebung, sowie guten Gesprächen verging der Abend wie im Flug. Der Clubabend  endete um 23:30 Uhr. 
Danke an Michael Hahnelt für das Mitbringen des Beamers und Laptops für die Präsentation. 

Wir freuen uns bald wieder einen nächsten Clubabend mit Thema zu organisieren. Wann dieser stattfindet und mit welchem Thema, wird auf der Webseite und per Mail bekannt gegeben.

Wer nicht kommen konnte, kann sich die Videopräsentation „Zeltlager am Walchensee“ von Robert hier ansehen.
 

Ausweichtermin Herbst-Regatta Katamarane den Zweiten

Liebe Mitglieder des SCN,

da wir am 03. und 24. September die angekündigte Windstärke 0 hatten, wurde von den anwesenden Katseglern am 15. Oktober beschlossen, die Herbst-Regatta der Katamarane am 22.10 zu wiederholen. Hoffentlich hat der Windfinder, wie auch zum Absegeln recht und wir haben dann endlich mal ordentlich Wind für eine Regatta.
Angekündigt sind Windgeschwindigkeiten von 26 bis 50km/h, also Windstärke 4 bis 6 Beaufort.

Daher rufe ich alle unsere Katamaran-Segler zur Teilnahme auf.
Bei dem angekündigten Wind nehmen die Katsegler leider keine Jugendlichen und Katschüler als Vorschoter mit. Ihr seid aber gerne eingeladen zuzuschauen.

Start der Regatta um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnisse ca. 17 Uhr.

Zum Mittagessen am Sonntag wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Leberkäse oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Leberkäse oder Bratwurst 2,50 Euro.
Für die Regattaleitung und Regattahelfer ist das Essen frei.

Wer gerne zuschauen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen!

Für die Regatta am Sonntag werden 2 Helfer für die Regattaleitung und Bewirtung gesucht, Grillen auf dem Vereinsgrill, Essensausgabe und Kassieren.
Gilt als Arbeitseinsatz.

Mit sportlichen Grüßen, Robert Narozni, Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)

 

Arbeitseinsatz 21.10.2017

Arbeitsvorhaben:

1. Vereinsboote winterfest machen / Persennige zusammenfalten und im Material-Container verstauen / Laser 2 von Albert Rooker: Mast abbauen und auf zwei Böcken lagern
2. Material-Container aufräumen
3. Weiden hinter dem Material-Container zurückschneiden
4. Weiden und andere Holzgewächse an der Nordseite ausdünnen
5. Auf dem Hügel einen Platz freimachen(mähen) und das Holz hinauf bringen
6. Bootsgarage ausräumen, säubern und Ablage einbauen
7. Hüttenumrandung vom eingewachsenen Unkraut freimachen
8. Mäharbeiten auf dem Gelände durchführen
9. Ausgelegte Surfbretter auf die Ständer zurückbringen
10. Müllsack wegbringen / Mülleimer säubern
11. Kies an der Rückseite der Hütte mit Schubkarren aufnehmen und an der Nordseite der Hütte auffüllen / wenn nötig, auch an der West- und Südseite
12. Abgeschnittenes Geäst hinter der Hütte wegfahren
13. Schwimmsteg am Nordslip rechts losbinden und nach links schwimmen lassen
14. Stromleitung in den Surf-Container verlegen / Lampe und Steckdose installieren / wenn möglich, die geplanten, zusätzlichen 4 Plätze für Surf-Bords einbauen
15. Büsche hinter der Hütte am Hang ausgraben und in der Umgebung der Rettungsbootgarage einpflanzen
16. Katamarane von der Hüttensüdseite verlegen(Platz für „Dixi´s“ während der Bauphase)
17. Pflanzsteine bis zum Material-Container abbauen und an der Hüttennordseite aufsetzen
18. Rundweg säubern
19. Vereinshütte säubern
20. Platten am Optiständer weiter verlegen
21. Schlaglöcher am Zufahrtsweg auffüllen

Arbeitsgeräte:
PKW Anhänger für Geäste wegfahren, Rechen, Spaten, Hacke, Grabgabel, Winkelschleifer, Kreissäge, Motorsäge, Astschere, Hochdruckreiniger, Handsäge

Bitte Teilnahme und Arbeitsgerät auf unserem Internetportal angeben!

Meldung über das Formular auf unserer Website (weiter unten) – Gebt an, welches Arbeitsgerät ihr mitbringt.
Auch Motorsensen werden gebraucht, da der Rasenmäher nicht mehr durch kommt.
Zum Arbeitseinsatz gibt es um 13 Uhr gegrillter Leberkäse mit Brötchen oder Käsebrötchen, bitte bei der Anmeldung angeben.
Durch die Anmeldung können wir den Ablauf besser planen und für die Bewirtung gezielter einkaufen, ausserdem werden die Arbeitstunden in der Liste festgehalten..

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns.

Gruß Eberhard We., Vorstand des SCN

 

Clubabend am Samstag 14.10.2017 *Motto Walchensee*

Liebe Mitglieder des SCN,
am Samstag dem 14.10. ab 20 Uhr findet nach längerer Zeit wieder ein Clubabend im Vereinsheim statt. Zukünftig wird die Vorstandschaft Clubabende mit Themen in unregelmäßigen Abständen organisieren, dazu wird über die Webseite und per Mail eingeladen.

Bei diesem Clubabend steht der Walchensee im Mittelpunkt.
3kat
Es werden mit dem Beamer ein paar Videos vom Zeltlager am Walchensee in den Pfingstferien und unserem Urlaub im August gezeigt.
Es wird auch das nächste Zeltlager am Walchensee in den Pfingstferien 2018 besprochen und wann dazu Anmeldeschluß ist. Wie können wir organisieren, zum Beispiel Fahrgemeinschaft, Unterkunft auf dem Campingplatz im Zelt, Wohnwagen, Wohnmobil, Ferienwohnungen und Hotels im Umkreis, Verpflegung,  Aktivitäten und Ausflüge in der Gegend usw.
Die Präsentation der Videos und Fotos beginnt um 20:30 Uhr.

Getränke und Knabberzeug sind vorhanden. Wer etwas essen möchte, kann bei Pizzeria Trullo in Niedernberg bestellen und anliefern lassen ( Speisekarte liegt aus).

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit Euch im Vereinsheim.

Eberhard Weckesser und Robert Narozni

Absegeln der Katamarane 15.10.17

Liebe Mitglieder des SCN,
am 15. Oktober findet die Regatta absegeln der Katamarane auf dem Silbersee statt. Zu dieser vereinsinternen Regatta rufe ich alle unsere Katamaran-Segler zur Teilnahme auf.
Ich würde mich freuen wenn an dieser Regatta alle Katamarane auf dem Wasser sind, auch wenn die Windprognosen derzeit nicht besonders gut sind.
Jugendliche und Katschüler die gerne mal bei einem Kat als Vorschoter mitsegeln möchten, können sich gerne melden. Vielleicht hat der eine oder andere noch ein Platz zum Mitsegeln.
Start der Regatta um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnisen ca. 17 Uhr.
Zum Mittagessen am Sonntag wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!
Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro.
Für die Regattaleitung und Regattahelfer ist das Essen frei.
Wer gerne zuschauen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen!
Für die Regatta am Sonntag werden 2 Helfer für die Regattaleitung und Bewirtung gesucht, Grillen auf dem Vereinsgrill, Essensausgabe und Kassieren.
Gilt als Arbeitseinsatz.
Mit sportlichen Grüßen, Robert Narozni, Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)

 

Absegeln der Jollen am 7.+8.10.2017

Liebe Mitglieder des SCN,

am 07. und 08. Oktober findet die Regatta Absegeln der Jollen statt. Zu dieser vereinsinternen Regatta rufe ich alle unsere Segler zur Teilnahme auf.

Start der Regatta Samstag 14 Uhr und Sonntag um 11 Uhr.

Zum Mittagessen wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro, Salat mit Brötchen 2,50 Euro.
Für die Regattaleitung und Helfer ist das Essen frei.

Wer gerne zuschauen und etwas essen möchte, ist willkommen und kann sich als Zuschauer in die Liste eintragen!

Achtung!!!
Für das Mittagsessen am Sonntag werden 1-2 Helfer für die Bewirtung gesucht, Grillen auf dem Vereinsgrill, Essensausgabe und Kassieren.

Mit sportlichen Grüßen, Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)

 

Arbeitseinsatz 16.09.2017

Arbeitsvorhaben:

1. Material-Container aufräumen
2. Befestigung für Leinwand im Clubheim anbringen
3. Befestigungsstange am Tor zum Gelände anbringen
4. Eingangstor am Kreisel reparieren(Torangeln, Schloss)
5. Weiden hinter dem Material-Container zurückschneiden
6. Kräuterecke links von der Holz-Slipanlage pflegen
7. Weiden an der Nordseite ausdünnen
8. Auf dem Hügel mähen und das Holz hinauf bringen
9. Kanaldeckel für Leerrohre auf der Silberseeseite des Tunnels finden
10. Boots-Garage ausräumen und säubern
11. Ablage in die Boots-Garage einbauen
12. Mäharbeiten auf dem Gelände und dem Parkplatz (auch Wall) durchführen
13. Hüttenumrandung vom eingewachsenen Unkraut freimachen
14. Elektroleitung zum Material-Container finden(Stichgrabungen)     und kennzeichnen
15. Gereinigte Platznummernsteine mit neuen Nummern versehen und
     maßgenau neu verlegen(Splitunterlage einbringen!)
16. Holz-Slipanlage ausbessern und verlängern
17. Ausgelegte Surfbretter auf die Ständer zurückbringen
18. Platten am Optiständer weiter verlegen
19. Vereinsheim reinigen

Arbeitsgeräte:
Rechen, Spaten, Hacke, Winkelschleifer, Kreissäge, Motorsäge, Handsäge, Astschere, Hochdruckreiniger, ….

Bitte Teilnahme und Arbeitsgerät auf unserem Internetportal angeben!
Meldung über das Formular auf unserer Website (weiter unten) – Gebt an, welches Arbeitsgerät ihr mitbringt.
Auch Motorsensen werden gebraucht, da der Rasenmäher nicht mehr durch kommt.
Zum Arbeitseinsatz gibt es um 13 Uhr gegrillten Leberkäse mit Brötchen oder Käsebrötchen, bitte bei der Anmeldung angeben.
Durch die Anmeldung können wir den Ablauf besser planen und für die Bewirtung gezielter einkaufen, ausserdem werden die Arbeitstunden in der Liste festgehalten..

Über eine rege Teilnahme freuen wir uns.

Gruß Eberhard We., Vorstand des SCN

 

Surfunterricht Basics

Liebe Mitglieder des SCN,

am Samstag, den 16.09 gibt Thomas Weckesser Surfunterricht. Trainiert werden Basics wie die Halse, Wende, die schnelle Wende und wenn der Wind geeignet ist auch der Beachstart und die Powerhalse. Der Kurs wendet sich an die Mitglieder, die schon etwas surfen können.

Der Kurs beginnt um 14 Uhr.

Mit sportlichen Grüßen, Manfred

Anmeldung bitte unten in der Liste, Danke.

 

Ausweichtermin Herbst-Regatta Katamarane

Liebe Mitglieder des SCN,

da wir am 03. September die angekündigte Windstärke 0 hatten, wurde von den anwesenden Katseglern beschlossen, die Herbst-Regatta der Katamarane am 24.09 zu wiederholen. Hoffentlich haben wir an diesem Tag mehr Glück mit dem Wetter.

Daher rufe ich alle unsere Katamaran-Segler zur Teilnahme auf.
Jugendliche und Katschüler, die gerne mal bei einem Kat als Vorschoter mitsegeln möchten, können sich gerne melden. Vielleicht hat der eine oder andere noch einen Platz zum Mitsegeln. Katsegler ohne Vorschoter können dies gerne bei der Anmeldung angeben.

Start der Regatta um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnisen ca. 17 Uhr.

Zum Mittagessen am Sonntag wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro.
Für die Regattaleitung und Regattahelfer ist das Essen frei.

Wer gerne zuschauen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen!

Für die Regatta am Sonntag werden 2 Helfer für die Regattaleitung und Bewirtung gesucht, Grillen auf dem Vereinsgrill, Essensausgabe und Kassieren.
Gilt als Arbeitseinsatz.

Mit sportlichen Grüßen, Robert Narozni, Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)