Reger Besuch der Jugend beim Segel- und Surfclub Niedernberg, am 24. und 25. August

Französische Austauschschüler aus Santes und Ferienspiele der Kinder aus Niedernberg und Sulzbach. 
Trotz Regen am Vormittag und dann kühlen Temperaturen von 15 Grad, kamen am Freitagnachmittag dem 24. August, 15 französische Austauschschüler mit Ihren deutschen Gastjugendlichen und Betreuern zu uns an den Silbersee.
Die Jugendlichen verbrachten ca. 3 Stunden am See. Das Wasser war noch von den Tagen zuvor aufgewärmt, so dass viele mit den Paddelbrettern aufs Wasser gingen und auch gerne hinein sprangen. Zum Segeln waren 5 Katamarane und eine Jolle Laser 2 vom SCN bereitgestellt.
Unsere Jugendliche mit Katamaranschein, waren mit den Jugendkatamaranen unterwegs und nahmen die Besucher mit. Einige davon hatten auch das Vergnügen mit dem Nacra F18, ein Rennkatamaran der F18 Klasse mit zu segeln. Robert und Maria waren mit dieser Rennmaschine teilweise mit 42m² Segelfläche unterwegs. Die Jugendliche aus Niedernberg war von der rasanten Fahrt auf einem Rumpf begeistert und durfte selbst auch mal ans Ruder um den Kat zu steuern.
Unsere Besucher hatten viel Spaß. Durch die niedrigen Temperatur und den auffrischenden Wind hatten sich viele zum aufwärmen ins Vereinsheim zurückgezogen. Die Zeit verging wie immer leider viel zu schnell. Unsere Besucher werden die Stunden jedoch in guter Erinnerung behalten. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch der Jugend aus Santes.

Schueleraustausch Santes 2018
Weitere Bilder der Austauschschüler findet Ihr in der Bildergalerie

Am Samstag dem 25. August ging es dann mit den Ferienspielen der Niedernberger und Sulzbacher Kinder weiter. Angemeldet waren 50 Kinder von 5 bis 14 Jahre. Durch das schlechte Wetter am Vormittag, mit Regen und auch wieder niedrigen Temperaturen, kamen immerhin 27 Kinder zu uns an den See.
Um 14 Uhr begrüßte der erste Vorsitzende Eberhard Weckesser die Kinder und die begleitenden Eltern und eröffnete damit offiziell die Veranstaltung.
Nachdem die Kinder sich in der Liste eingetragen hatten, bekamen Sie eine Brezel und ein Getränk sowie jeder eine Schwimmweste. Danach ging es zum Strand an dem 5 Katamarane bereit standen. Doch kaum an Strand angekommen, gab es eine ordentliche Dusche von oben, alle suchten Schutz unter der Weide.
Robert erwähnte dort, dass der SCN nächstes Jahr wieder ein Optikurs anbietet und er sich über viele Teilnehmer aus Niedernberg und Sulzbach freuen würde.
Jannik Laufer aus Niedernberg, 10 Jahre alt, segelte dann mit dem Opti vor und zeigte den Kinder mit welchem Boot er nächstes Jahr den Optikurs machen wird. Dank Papa Marco kann Jannik schon vor dem Kurs segeln.
Maurice Braun aus Niedernberg und Marc Buhleier aus Sulzbach, beide Optischüler aus 2018, folgten Jannik, so waren dann 3 Optis unterwegs.
Vor dem Regen war der Wind so stark, dass beschlossen wurde die Flomp von Peter nicht auf zu bauen. Eberhard wollte das Risiko einer Kenterung mit den Kindern nicht eingehen.
So war dieses Jahr bei den Ferienspielen leider keine Jolle am Start. Nach dem Regen nahm der Wind dann doch etwas ab. Es reichte in den Böen trotzdem noch um ein Katamaran zum kentern bringen. Zu diesem Zeitpunkt waren aber keine Kinder mit unterwegs.
Es gingen auch viele der Kinder, im noch warmen Wasser schwimmen und waren mit den Paddelbrettern unterwegs. Alle nutzten aber die Gelegenheit auf den 6 Katamaranen mit zu segeln. Besonders beliebt war dann auch wieder der Nacra F18, der selbst mit der Besatzung von Leonie und Robert sowie weiteren 4 Kindern, noch in den Böen auf einem Rumpf unterwegs war.
Die Kinder und Eltern hatten bei uns am See einen schönen Nachmittag verbracht und werden diesen mit Sicherheit in guter Erinnerung behalten. 
Ich bedanke mich bei alle Helfern, besonders auch bei den Jugendlichen aus unserem Verein, denn ohne Euch wären diese beide Tage nicht so gut gelungen.
Robert Narozni (Jugendwart SCN)

DSC_6327
Weitere Bilder der Ferienspiele findet Ihr in der Bildergalerie

Der SCN bildet jedes Jahr Kinder und Jugendliche ehrenamtlich zum segeln aus. Nächstes Jahr wird es wieder ein Optikurs für Kinder von 8 bis 14 Jahren geben. Ebenso wie den Segelkurs mit Jollen und neu, ein Katamarankurs. Beides für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren.
Die Termine werden wie jedes Jahr, im Dezember nach der Nikolausfeier, auf der Webseite unter www.scn1980ev.de sowie im Amtsblatt Niedernberg veröffentlicht.

Ferienspiele 2018

Liebe Mitglieder des SCN,
am 25.August finden wieder die Ferienspiele bei uns auf dem Gelände von 14 bis 17 Uhr statt. Es haben sich 50 Kinder angemeldet!
Wer bei dieser Veranstaltung hilft, erhält die drei Arbeitsstunden auf sein Arbeitskonto angerechnet. Wir benötigen noch Mitglieder als Helfer bei der Ausgabe und dem Einsammeln der Schwimmwesten, als Listenführer
(Abhaken der erschienenen Personen auf der Anmeldeliste), Aufsicht an Land und vor allem auf dem Wasser, Ausgabe der Getränke und Brezeln(Stempel),Jollen- und  Katamaransegler zur Mitnahme der Kinder, Ausgabe und Einsammeln der Paddel und Surfbords und jemand der fotografiert.
Die Vereinshütte darf nur von SCN-Mitgliedern betreten werden!

Bitte tragt Euch bis Freitag dem 24.08. in der neuen Liste online ein, danke.
Diese Anmeldung ist direkt im Terminkalender auf der Webseite möglich (indem Ihr auf die Veranstaltung klickt) oder unter folgendem Link: Anmelden als Helfer für die Austauschüler 

Mit sportlichen Grüßen

Eberhard Weckesser
Robert Narozni.

Am 24.08.2018 französischen Austauschschüler bei uns am See

Liebe SCN-Mitglieder,

am Freitag, 24.August, sind die französischen Austauschschüler von 14 bis 17 Uhr bei uns am Silbersee.
Wir benötigen den Einsatz von Helfern, welche beim Segeln und Surfen, sowie bei der Aufsicht mitwirken.
Bitte tragt Euch in die Liste ein und gebt an: Segeln(Boot), Kat, Surfschulung, Stand-up- Paddling, Aufsicht an Land, auf dem Waser…
Wer bei dieser Veranstaltung hilft, erhält die drei Arbeitsstunden auf sein Arbeitskonto angerechnet.

Bitte tragt Euch bis Donnerstag dem 23.08. in der neuen Liste online ein, danke.
Diese Anmeldung ist direkt im Terminkalender auf der Webseite möglich (indem Ihr auf die Veranstaltung klickt) oder unter folgendem Link: Anmelden als Helfer für die Austauschüler 

Mit sportlichen Grüßen

Eberhard Weckesser
Robert Narozni.

 

 

Jugendzeltlager und Sommerfest 2018

Hallo liebe Mitglieder des SCN,

in ein paar Tagen ist es endlich soweit, unser Jugendzeltlager und am kommenden Sonntag das Familien- und Sommerfest des SCN.

Da ich den Einkauf von verschiedenen Sachen, sowie die Getränke und das Essen einkaufen muss, würde ich mich freuen wenn Ihr Euch, bzw. euer Kinder zeitnah in der Liste einträgt. Die 5 Tage Zeltlager und ein Sommerfest können nicht in einem Tag organisiert werden. Für die Kinder ist das Zeltlager,  das Essen, Wasser und Tee kostenlos. ebenso für die Helfer.  Getränke aus dem Vereinskühlschrank sowie die Schorle die ich extra für die Tage einkaufe werden nach Preisliste abgerechnet.  

Nachfolgend findet Ihr die Links zur Anmeldung und geplante Aktivitäten 
für das Zeltlager:
http://www.scn1980ev.de/anmeldungen/?action=evrplusegister&event_id=24
für das Sommerfest:
http://www.scn1980ev.de/anmeldungen/?action=evrplusegister&event_id=25 
A
ktivitäten und Beschreibung
http://www.scn1980ev.de/category/jugendzeltlager/

Salate, Kuchen, Marmelade, Nutela, Butter, Margarine usw.  kann gerne zum Jugendzeltlager aber auch für das Sommerfest gespendet werden!

Ich freue mich schon auf ein paar schöne Tage mit Euch am See, das Wetter soll weiterhin mitspielen jedoch ein wenig kühler was uns bestimmt nichts ausmacht.

Viele grüße

Robert Narozni
Jugendwart 

Neue Kategorie auf der Webseite

Auf unsere Webseite gibt es eine neue Kategorie mit weiteren Funktionen.
Neu ist die Kategorie: Reservierung Vereinsboote/Surfbretter

Die Kategorie befindet sich unter dem Menü: Online Anmeldungen, vorerst ohne Login,  sollte es nötig sein, werden wir die Seite in den geschützten Mitgliedsbereich verschieben.

Über die Seite Reservierung Vereinsboote/Surfbretter können Vereinsmitglieder des SCN das Vereinsmaterial an Wochenendtagen reservieren bzw. ausleihen.

Da die autorisierten Personen nicht zu jeder Zeit und jeden Tag am See sitzen und warten, bis jemand erscheint, um Vereinsmaterial auszuleihen, wurden die Tabellen mit Tag und Uhrzeit angelegt. Wer möchte und berechtigt ist, kann sich darüber gerne eine Jolle, einen Katamaran oder ein Surfbrett mit Rigg ausleihen. Dies gilt ebenso für die Optis, auch zum Sonntags-Segeln (10-14Uhr) sollten die Kinder in der Liste eingetragen werden. So wissen wir wer kommt, und die Kinder sind verantwortlich für Ihr Boot ( Aufbau-Reinigung-Abbau).
Die Ausgabe erfolgt dann am gewünschten Tag und zur gewünschte Uhrzeit. Eine Eintragung im Vereinsheim hinterlegten Leihordner ist vor Benutzung Pflicht!
An Kurstage werden die Boote/Surfbretter durch den Kurs belegt und sind dadurch in erster Linie für den jeweiligen Kurs reserviert und nicht buchbar.
Denkt bitte daran mindestens 1 Tag vorher online zu reservieren!

Mit sportlichen Grüße
Robert Narozni

Surfunterricht Basics am 05.08.2018

Am Sonntag, dem 05. August gibt Thomas Weckesser Surfunterricht. Trainiert werden
Basics wie die Halse, Wende, die schnelle Wende und wenn der Wind geeignet ist auch der Beachstart und die Powerhalse.
Der Kurs wendet sich an Mitglieder des SCN, Jugendliche und Erwachsene die schon etwas surfen können. Teilnehmer mit eigenem Material, wer kein Surfmaterial hat, kann gerne auch auf das Vereinsmaterial zugreifen.

Der Kurs beginnt am Sonntag um 12 Uhr.

Damit Thomas auch weiß wer zum Kurs kommt und er sich drauf einstellen kann ist eine Anmeldung bis Freitag 03.08 um 0:00Uhr erforderlich, Danke.

Diese Anmeldung ist direkt im Terminkalender auf der Webseite möglich (indem Ihr auf den Kurs klickt) oder unter folgendem Link: Anmelden zum Surfkurs 

Mit sportliche Grüße
Robert Narozni

Sommer-Regatta der Katamarane am 22.07.2018

Liebe Mitglieder des SCN,

am 22. Juli findet die Sommer-Regatta der Katamarane auf dem Silbersee statt. Zu dieser vereinsinternen Regatta rufe ich alle unsere Katamaran-Segler zur Teilnahme auf.
Jugendliche die den Katschein haben können und sollten teilnehmen, hierfür stehen Euch die Jugendkatamarane zur Verfügung. Erwachsene die den Katschein besitzen steht, falls nicht von der Jugend belegt, ein Katamaran zur Verfügung ( Leihgebühr 10 Euro). Die Katschüler aus dem aktuellen Kurs sind auch eingeladen, beim Zuschauen kann man dazu lernen, eventuell könnte ein Platz als Vorschoter frei sein.

Außerdem brauchen wir noch 2-3 Regattaleitung/Helfer sowie 1-2 Personen für die Bewirtung ( Grillen, Essensausgabe, Kassieren). Gerne die Eltern von unserer Jugend, der Überschuss vom Essen soll in die Jugendkasse fliesen. Den Helfer wird die Zeit als Arbeitseinsatz gut geschrieben. 

Start der Regatta um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnissen ca. 17 Uhr.

Zum Mittagessen am Sonntag wird gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro.
Für die Regattaleitung und den Helfer ist das Essen frei.

Wer gerne zuschauen und etwas Essen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen! Link zur Anmeldungsseite (hier klicken) oder auf unserer Webseite direkt im Terminkalender die Veranstaltung anklicken.
Anmeldung bitte bis Freitag dem 15.06 um 0:00 Uhr.
Zuschauer die nichts essen möchten können gerne unangemeldet kommen.
Mit etwas Glück stimmen die Vorhersagen vom Windfinder und wir haben am nachmittag 15 bis 25km/h Wind, was dann wieder für interessante Duelle auf dem Wasser sorgen wird.   

Mit sportlichen Grüßen,
Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)
Robert Narozni

Ergebnisse Sommer-Retgatta der Jollen 14.+15.07.2018

Interessante Wettfahrten trotz schwacher Windverhältnisse

Von Samstag den 14. bis Sonntag 15. Juli fanden interessante Wettfahrten der Jollen,
auf dem Silbersee in Niedernberg statt.
Der Segel- und Surfclub Niedernberg 1980 e.V. richtete dort die Sommerregatta für
Ein- und Zweimannboote aus.
Bei leider geringem Wind, zwischen 1 – 2 Beaufort, konnten immerhin 4 Wettfahrten
an zwei Tagen durchgeführt werden.
Acht Boote, bestehend aus drei Zwei- und fünf Einmannbooten, bewältigten den Olympischen Kurs, bei dem wegen drehenden Windverhältnissen, viel Feingefühl abverlangt wurde.
Verdiente Gewinner bei den Zweimannbooten, wurden S. Thomas und am Samstag
M. Gerstenhöfer (Sonntag D. Zechannig) auf einem Korsar. Zwei feinfühlige Segler, deren seglerische Fähigkeiten nur schwer zu erreichen sind.
Den zweiten Platz erreichten Ilka und Horst Matthes, die mit einem 470er Boot am Start waren.
Das Team Zawidski /Zimmer, mit einem Delphino – Boot, belegten den dritten Platz
in der Klasse der Zweimannboote.

Immer wieder bewundernswert ist der Sieger der Klasse der Einmannboote Eberhard Weckesser, der auf seinem Laser 1, das Feld mit seinen leicht über achtzig Lenzen dominierte.
Er leitet den Segelverein seit einigen Jahren mit großer Umsicht.
In seiner Zeit als 1. Vorsitzender hat sich der Verein von den Mitgliederzahlen und
der Attraktivität stark weiterentwickelt.
Unter seiner Feder wuchs eine sehr starke Jugendarbeit hervor, die maßgebend durch den Jugendleiter Robert Narozni, Marco Laufer sowie von vielen anderen Helfern hervorragend umgesetzt wird.
Zwanzig Katamarane sind in den letzten drei Jahren am See hinzugekommen,
eine kluge Mitgliederentscheidung auch moderne Sportsegelboote (Zweirümpfer),
in den Verein aufzunehmen.
Die Mittglieder des SCN 1980 kommen aus dem gesamten Rhein-Maingebiet.
Der Zweitplazierte M. Gräßer auf einem Laser 1, konnte sich knapp vor F. Kaup auf einem Seggerling behaupten.
W. Weiss aus Frankfurt erreichte Platz vier, er hatte am Ende vor R. Klotz, beide segelten ein Laser 1 – Boot, die Nase vorn.
Die Ergebnisse der unterschiedlichen Bootsklassen wurden mit einem internationalen Yardstick (in Deutsch Maßstab) von Michael Wanzel verrechnet.
So entsteht relative Chancengleichheit in den unterschiedlichen Bootsklassen.
Die Ergebnisliste findet hier (bitte Link anklicken)

Einen besonderen Dank geht an die geduldigen Regattahelfer,
K. Scriba (Regattaleitung), L. Röttgers, D. Zechannig und J. Schönfisch.
Bei tollem Wetter, Sonnenschein und 27 Grad, guter Verpflegung und
geselligem Beisammensein bleiben uns die zwei Segeltage in guter Erinnerung.

Bericht: Schriftführer Klaus Willig

Bilder der Sommer-Regatta der Jollen 2018:

Kurz vor dem Start Start Segelboote

Achtung Zugang zum See am 15.07.2018 Zeitweise gesperrt

Wichtig für Sonntag 15.07.2018!!!
Wegen dem Churfrankentriathlon ist der Zugang zu unserem Vereinsgelände von 9:00 bis 13:00 voll gesperrt, es gibt auch kein anderen Weg.
Aus Sicherheitsgründen werden keine Ausnahmen gemacht, wir wurden von der Gemeinde Niedernberg auf die Sperrung hingewiesen und werden es auch einhalten müssen. 
Nimmt es gelassen und genießt vor der Regatta ein Frühschoppen, Zeit genug dafür haben wir ja 🙂

Wer am Sonntag 15.07 an den See kommen möchte, ob zur Regatta,  Segeln, Surfen oder zuschauen sollte schon vor 9:00 am See sein oder dann erst nach 13 Uhr kommen.

Vielen Dank für Euer Verständnis

Robert Narozni

 

Sommer-Regatta der Jollen

Liebe Mitglieder des SCN,

am 14. und 15. Juli findet die Sommer-Regatta der Jollen statt.

Start der Regatta:
Samstag dem 14. Juli um 14 Uhr, Ende je nach Windverhältnissen ca. 17 Uhr.
Sonntag dem 15. Juli um 11 Uhr, Ende je nach Windverhältnissen ca. 17 Uhr.
Wichtig für Sonntag!!!
Wegen dem Churfrankentriathlon ist der Zugang zu unserem Vereinsgelände von 9:00 bis 13:00 voll gesperrt. Aus Sicherheitsgründen werden keine Ausnahmen gemacht. Wer zur Regatta möchte sollte schon vor 9:00 am See sein!

Zum Mittagessen wird am Sonntag gegrillt.
Beim Essen könnt Ihr Rückensteak, Nackensteak oder Bratwurt mit jeweiliger Anzahl angeben und unter Salatspende den Salat, den Ihr für die Teilnehmer mitbringt. Danke!

Die Getränke sind vorhanden und laut Aushang zu bezahlen.
Die Kosten für das Essen: Bratwurst 2,50 Euro, Steak 5 Euro.
Für die Regattaleitung und den Helfer ist das Essen frei.

Wir brauchen noch Helfer (Regattahelfer, Grillen, Essensausgabe, Kassieren). Gerne die Eltern von unserer Jugend, der Überschuss vom Essen soll in die Jugendkasse fliesen. Den Helfer wird die Zeit als Arbeitseinsatz gutgeschrieben. 

Wer gerne zuschauen möchte ist willkommen und kann sich als Zuschauer in der Liste eintragen! Link zur Anmeldungsseite (hier klicken) oder auf unserer Webseite direkt im Terminkalender die Veranstaltung anklicken.
Anmeldung bitte bis Freitag dem 08.06 um 0:00 Uhr.
Kleiner Tipp am Rande, es werden wegen dem Datenschutz keine Teilnehmer mehr angezeigt, jedoch könnt Ihr über den Terminkalender vor der jeweiligen Veranstaltung die Anzahl der Plätze sehen. Bei Regatten sind es 50, bei jeder Anmeldung nimmt diese Anzahl der Plätze ab. Dies bedeutet wenn im Kalender 40 Plätze steht, haben sich bereit 10 Personen angemeldet.

Mit sportlichen Grüßen,
Eberhard Weckesser(Vorstand des SCN)
Robert Narozni